Mit verlorenem Fahrzeugschlüssel davongefahren

Es gibt keine ehrlichen Finder mehr

Die Polizei sucht jetzt die Vespa – und den Finder des Schlüssels.

Die Polizei sucht jetzt die Vespa – und den Finder des Schlüssels.

Dresden. Von wegen ehrlicher Finder! Ein Dresdner hat am Sonnabend seinen Motorroller eingebüßt, weil er vor seiner Haustür auf der Peschelstraße in Mickten den Fahrzeugschlüssel verloren hat. Und ein unehrlicher Finder dieses Missgeschick ausnutzte. Der Dresdner stellte nach Angaben der Polizei sein zwei Jahre alte Vespa im Wert von rund 5150 Euro vor seiner Haustür ab, schloss den Motorroller ab und überdeckte ihn mit einer Plane. Beim Herausziehen des Hausschlüssels verlor er offenbar den in der gleichen Tasche steckenden Fahrzeugschlüssel. Der Finder des Schlüssels sagte danke und brauste mit dem schwarzen Fahrzeug davon.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen