Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wilsdruffer Vorstadt

Einbrecher bedrohen Sicherheitsdienst mit Pistole

Symbolbild

Symbolbild

Dresden. Bei einem Einbruch in das Energiemuseum am Wettiner Platz sind drei Unbekannte am Montagmorgen von einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes überrascht worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Einbrecher waren über ein Fenster in die Ausstellungsräume gelangt und hatten diese durchsucht. Als der 56-Jährige die Eindringlinge bemerkte, bedrohten diese ihn mit einer Pistole und flüchteten.

Ob etwas gestohlen wurde, ist bisher nicht bekannt.

Von kcu

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.