Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bildung


Dresden will Pläne für Biotech-Zentrum an der Fiedlerstraße retten

Das Amt für Schulen soll aus einem maroden Gebäude an der Fiedlerstraße 30 ausziehen und für ein Bioinnovationszentrum Platz machen. Dafür sollen Anfang 2023 die Abrissbagger anrücken. Die Sanierung des Gebäudes hat die Stadt verworfen. Altlasten wie Schlacke und Asbest sowie die für ein Gründerzentrum ungeeignete Raumstruktur hätten dagegen gesprochen.

Das Amt für Schulen soll aus einem maroden Gebäude an der Fiedlerstraße 30 ausziehen und für ein Bioinnovationszentrum Platz machen. Dafür sollen Anfang 2023 die Abrissbagger anrücken. Die Sanierung des Gebäudes hat die Stadt verworfen. Altlasten wie Schlacke und Asbest sowie die für ein Gründerzentrum ungeeignete Raumstruktur hätten dagegen gesprochen.

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.