Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Infoabend

Dresden sucht Pflegeeltern

Symbolbild: Wer einem Kind auf Zeit bei sich aufnehmen möchte, kann sich bei einem Infoabend über Voraussetzungen erkundigen.

Symbolbild: Wer einem Kind auf Zeit bei sich aufnehmen möchte, kann sich bei einem Infoabend über Voraussetzungen erkundigen.

Dresden.Das Jugendamt sucht aktuell Pflegeeltern für elf Kinder aus der Landeshauptstadt. Wer sich vorstellen kann, einem Kind ein Zuhause auf Zeit zu geben, kann sich am Mittwoch um 19 Uhr beim Informationsabend im Ortsamt Prohlis erkundigen und Fragen stellen. Momentan kümmern sich bereits 308 Dresdner Pflegefamilien um insgesamt 372 Pflegekinder.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Gründe warum Kinder nicht mehr bei ihren leiblichen Eltern wohnen können sind vielfältig und reichen von Suchtproblemen und Krankheit bis zu Gewalt in der Familie. Im Gegensatz zur Adoption bekommen die Kinder in der Pflegefamilie ein stabiles Zuhause auf Zeit und können weiterhin Kontakt zu ihren Eltern halten. Wer sich dafür entscheidet, einem Kind ein fürsorgliches Zuhause zu bieten, wird über einen Zeitraum von zehn Wochen auf die neue Aufgabe mit Seminaren und Beratungen vorbereitet.

Von tg

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.