Sebnitzer Straße

Dresden: Rettungswagen wird während des Einsatzes beschmiert

Rettungsassistenten im Einsatz (Symbolbild).

Rettungsassistenten im Einsatz (Symbolbild).

Dresden. Während sich die Besatzung eines Rettungswagens am frühen Mittwochmorgen um einen Patienten mit Kreislaufproblemen kümmerte, haben Vandalen das Auto der Helfer mit Farbe beschmiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Kastenwagen stand zwischen 2 und 4 Uhr auf der Sebnitzer Straße in der Dresdner Neustadt. Die Einsatzkräfte befanden sich unterdessen in der Wohnung des Patienten. Nachdem dieser versorgt worden war, mussten die Helfer das Fahrzeug zur Schadensaufnahme außer Dienst stellen. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung.

Von fkä

Mehr aus Dresden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen