Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Verkehr

Dresden neu unter den zehn staureichsten Städten Deutschlands

In Dresden verliert man immer mehr Zeit durch Stau.

In Dresden verliert man immer mehr Zeit durch Stau.

Dresden. Die Landeshauptstadt klettert von Platz 28 auf Platz 9 der staureichsten Städte Deutschlands. Das geht aus einer Studie des Verkehrsdatenanbieters Inrix hervor. In Dresden braucht ein Pendler laut den Daten durchschnittlich 41 Stunden mehr, um zur Arbeit und wieder nach Hause zu kommen. Das sind 25 Stunden mehr als 2020 und 10 Stunden mehr als 2019.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Als Gründe für diese Zunahme nennt Inrix die Aufhebung vieler Corona-Beschränkungen seit Juni 2021, aber auch große Baustellen und Vollsperrungen, etwa an der Bautzener Straße. Diese erreicht sogar den sechsten Platz unter den zehn staureichsten Straßen Deutschlands.

Inrix stütz sich auf anonymisierte Daten aus Telefonen, Fahrzeugen und von Verwaltungen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von SP

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen