Bischofsplatz

Hakenkreuz-Graffiti an Schaufensterscheibe in Dresden geschmiert

Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte die Schaufensterscheibe eines Ladens unter anderem mit einem umgedrehten Hakenkreuz beschmiert.

Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte die Schaufensterscheibe eines Ladens unter anderem mit einem umgedrehten Hakenkreuz beschmiert.

Dresden. Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte die Schaufensterscheibe eines Ladens am Bischofsplatz in der Leipziger Vorstadt mit einem umgedrehten 30 Zentimeter großen Hakenkreuz sowie einem Schriftzug beschmiert. Das teilte die Polizei in einer Pressemitteilung mit. Wie groß der entstandene Sachschaden ist, konnte jedoch noch nicht beziffert werden. Die Polizei ermittelt nun wegen der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von bw

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.