Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unfall

Drei Verletzte bei Kollision auf der Autobahn in Dresden-Prohlis

BAB17 Kollision

BAB17 Kollision

Dresden.Am Freitagmittag hat es auf der BAB 17 einen Auffahrunfall mit drei Verletzten gegeben. Auf Höhe der Anschlussstelle Dresden-Prohlis prallte ein VW Golf GTI ins Heck eines vorausfahrenden Skodas. Dieser schleuderte daraufhin quer über die Fahrbahn gegen die rechte Leitplanke. Der Golf prallte nach der Kollision gegen die linke Leitplanke. Drei Verletzte mussten im Krankenhaus behandelt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Autobahn war in Richtung Dresden für fast zwei Stunden gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von kcu

Mehr aus Dresden

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.