Suche beendet

Drei in Dresden vermisste Jugendliche wieder aufgetaucht

Wie die Polizei meldet, liegt in keinem der Fälle ein Straftatverdacht vor (Symbolbild).

Wie die Polizei meldet, liegt in keinem der Fälle ein Straftatverdacht vor (Symbolbild).

Dresden. Zwei Fahndungen nach vermissten Jugendlichen sind in Dresden glücklich zu Ende gegangen. Wie die Polizei meldet, liegt in keinem der Fälle ein Straftatverdacht vor.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Montag fanden die Beamten zwei 13 und 15 Jahre alte Brüder, die seit dem 13. Dezember vermisst wurden. Bereits am 30. Dezember konnte eine 14-Jährige aufgegriffen werde, die seit 16. November verschwunden war. Das Mädchen wurde 2021 bereits mehrmals von der Polizei gesucht, konnte aber immer gefunden werden. Alle drei Jugendlichen sind an ihre Erziehungs- oder Fürsorgeberechtigten übergeben worden.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen