Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unfall

Drei Autos kollidierten am Carolaplatz in Dresden

Der Renault beschädigte auch einen Ampelmast.

Der Renault beschädigte auch einen Ampelmast.

Dresden.Gegen 17 Uhr sind am Mittwochnachmittag auf dem Carolaplatz in Dresden drei Fahrzeuge kollidiert. Mitten auf der Kreuzung stießen ein Renault Megane, ein Audi Q7 und ein weiterer Audi zusammen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Kreuzung musste teilweise gesperrt werden. Der Renault knallte außerdem gegen einen Ampelmast und setzte die komplette Lichtsignalanlage des Carolaplatzes außer Betrieb.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.