Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Führung in Dresden-Wilschdorf

Diese Kirche öffnet ihre Pforten

Führung am 4. Mai.

Führung am 4. Mai.

Dresden. Die Wilschdorfer Christophoruskirche wurde 1243 erstmals urkundlich erwähnt und ist damit die älteste Dresdner Kirche. Am Sonnabend können Interessenten das Bauwerk in der Kirchstraße um 16 Uhr besichtigen. Innerhalb der Reihe „Kirchenräume im Dresdner Norden“ lädt der CDU-Ortsverband Dresdner Norden zur Führung mit dem Architekten Klaus-Jürgen Schöler ein, der auch über anstehende Sanierungsarbeiten informieren wird. Wie Organisatorin Bettina Kempe-Gebert mitteilte, wird im Rahmen der Führung Orgelmusik erklingen. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden zur Unterstützung der Kirchenmusik sind willkommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Anmeldungen zur Führung bitte unter bettina.kempe@gmail.com

Von tbh

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.