Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Johannstadt

Dieb verletzt Passant auf seiner Flucht

Symbolfoto

Symbolfoto

Dresden.Bei einem Diebstahl am Dienstagabend am Straßburger Platz ist ein 39 Jahre alter Passant verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte ein älterer Mann in einem Haushaltswarengeschäft Waren im Wert von 35 Euro gestohlen. Weil beim Verlassen des Geschäfts die Warensicherung Alarm schlug, griff der Passant ein und hielt den flüchtenden Täter fest.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Daraufhin schlug der Dieb den 39-Jährigen mit einem Gegenstand, verletzte ihn und flüchtete. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen räuberischen Diebstahls.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.