Der Innenausbau der neuen Bosch-Chipfabrik beginnt

Oberbürgermeister Dirk Hilbert (rechts) übergibt Werkleiter Otto Graf die Teilbaugenehmigung für den Innenausbau des neuen Bosch-Chipwerks.
01 / 09

Oberbürgermeister Dirk Hilbert (rechts) übergibt Werkleiter Otto Graf die Teilbaugenehmigung für den Innenausbau des neuen Bosch-Chipwerks.

Die Stahlbetonhülle für die neue Bosch-Chipfabrik im Dresden Norden steht.
02 / 09

Die Stahlbetonhülle für die neue Bosch-Chipfabrik im Dresden Norden steht.

Die Stahlbetonhülle für die neue Bosch-Chipfabrik im Dresden Norden steht.
03 / 09

Die Stahlbetonhülle für die neue Bosch-Chipfabrik im Dresden Norden steht.

Die Stahlbetonhülle für die neue Bosch-Chipfabrik im Dresden Norden steht.
04 / 09

Die Stahlbetonhülle für die neue Bosch-Chipfabrik im Dresden Norden steht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Nun beginnen die rund 300 Arbeiter auf der – derzeit noch recht schlammigen – Großbaustelle am Erlichberg mit den Innenausbau für die Milliarden-Investition.
05 / 09

Nun beginnen die rund 300 Arbeiter auf der – derzeit noch recht schlammigen – Großbaustelle am Erlichberg mit den Innenausbau für die Milliarden-Investition.

Nun beginnen die rund 300 Arbeiter auf der – derzeit noch recht schlammigen – Großbaustelle am Erlichberg mit den Innenausbau für die Milliarden-Investition.
06 / 09

Nun beginnen die rund 300 Arbeiter auf der – derzeit noch recht schlammigen – Großbaustelle am Erlichberg mit den Innenausbau für die Milliarden-Investition.

Werkleiter Otto Graf kündigte an:„Wir wollen hier Künstliche Intelligenz und den kommenden 5G-Mobilfunk einsetzen.“
07 / 09

Werkleiter Otto Graf kündigte an:„Wir wollen hier Künstliche Intelligenz und den kommenden 5G-Mobilfunk einsetzen.“

Ein Jahr nach dem 1. Spatenstich für das neue 300 mm Halbleiterwerk wird der nächste Meilenstein erreicht. Auf dem Anfang 2018 noch brachliegendem 100.000 qm großen Baugrundstück sieht man heute die neue Fabrik, deren Rohbau jetzt nahezu abgeschlossen ist. Zusammen mit Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Vertretern der Stadt Dresden wollen wir diesen Baufortschritt würdigen und laden Sie herzlich zu einem Pressefrühstück im Rahmen der offiziellen Übergabe der 2. Teilbaugenehmigung durch die Stadt Dresden ein. Im Bild: Zukünftiger Werkleiter Bosch Otto Graf
08 / 09

Ein Jahr nach dem 1. Spatenstich für das neue 300 mm Halbleiterwerk wird der nächste Meilenstein erreicht. Auf dem Anfang 2018 noch brachliegendem 100.000 qm großen Baugrundstück sieht man heute die neue Fabrik, deren Rohbau jetzt nahezu abgeschlossen ist. Zusammen mit Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Vertretern der Stadt Dresden wollen wir diesen Baufortschritt würdigen und laden Sie herzlich zu einem Pressefrühstück im Rahmen der offiziellen Übergabe der 2. Teilbaugenehmigung durch die Stadt Dresden ein. Im Bild: Zukünftiger Werkleiter Bosch Otto Graf

Weiterlesen nach der Anzeige
Auf der Agenda stehen neuartige kundenspezifische Schaltkreise mit digitalen und analogen Elementen für autonom fahrende Autos und das Internet der Dinge. OB Dirk Hilbert machte sich ein Bild davon.
09 / 09

Auf der Agenda stehen neuartige kundenspezifische Schaltkreise mit digitalen und analogen Elementen für autonom fahrende Autos und das Internet der Dinge. OB Dirk Hilbert machte sich ein Bild davon.

Anzeige

Update

Podcast