Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Neuer Termin

Debatte zu Hochhäusern in Dresden verschoben

Blick vom Bismarckturm auf die Innenstadt.

Blick vom Bismarckturm auf die Innenstadt.

Dresden.Die geplante Veranstaltung „Qualitätsstandards für Hochhäuser“ am Dienstag, 21. Januar, wird aus terminlichen Gründen verschoben. Sie soll nun am Dienstag, 25. Februar, um 18 Uhr im Plenarsaals des Neuen Rathauses, Rathausplatz 1, stattfinden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Erkenntnisse aus der Eignungsprüfung des Bereiches Innenstadt, die Präsentation der maximalen Höhenentwicklung in den einzelnen Eignungsgebieten und die Anforderungen an die Planung und die Gestaltung von Hochhäusern.

Gesprächspartner sind Christian Blum von der Büro Eckhaus AG Städtebau Raumplanung in Zürich, Architekturhistoriker Christoph Schläppi sowie Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (Die Grünen) und der Leiter des Stadtplanungsamtes Stefan Szuggat.

Weitere Informationen unter www.dresden.de/hochhausleitbild

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.