Blasewitz

Brennende Mülltonnen beschädigen Hausfassade

Nachdem das Feuer gelöscht werden konnte, sind die Brandspuren an der Hausfassade deutlich zu erkennen.

Nachdem das Feuer gelöscht werden konnte, sind die Brandspuren an der Hausfassade deutlich zu erkennen.

Dresden. Am frühen Sonntagnachmittag ist es auf der Frankenstraße zu einem Brand gekommen. Bei Ankunft der Feuerwehr standen die Mülltonnen in Flammen und Brandgase drangen in ein angekipptes Fenster in der ersten Etage eines Hauses ein. Ein Trupp löschte unter schwerem Atemschutz und mit einem C-Rohr den Brand, während ein weiterer Trupp sich ausrüstete, um eventuell im Haus befindliche Personen zu retten. Zu diesem Zeitpunkt trafen die Hauseigentümer ein und versicherten, dass sich keine weiteren Personen im Haus befinden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach erfolgreicher Brandbekämpfung wurde das gesamte Gebäude mit einem Elektrolüfter zwangsbelüftet und Messungen durch den Zugführer Umweltschutz in allen Etagen durchgeführt. Nach Angaben der Feuerwehr entstand durch den Brand ein erheblicher Schaden an der Hausfassade sowie an einem in der Einfahrt parkendem Pkw.

Von lp

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen