Prohliser Allee

Brandstifter zündeln in Prohliser Wohnblock

Gegen 5 Uhr am Sonnabend wurde die Feuerwehr nach Dresden-Prohlis alarmiert (Symbolbild).

Gegen 5 Uhr am Sonnabend wurde die Feuerwehr nach Dresden-Prohlis alarmiert (Symbolbild).

Dresden. Alarm am frühen Samstagmorgen: Brandstifter haben in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Prohliser Allee Feuer gelegt. Wie die Polizei mitteilte, zündeten die Täter sowohl im Wohn- als auch im Schlafzimmer jeweils eine Couch an. Durch die Flammen wurde die Wohnung im 6. Stock so stark beschädigt, dass sie derzeit nicht nutzbar ist. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 50 000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Personen wurden nicht verletzt. Der eigentliche Mieter der Wohnung wurde seit längerer Zeit dort nicht gesehen, teilte die Polizei mit. Wie die Brandstifter in die Räume gelangten, sei noch unklar.

Von ttr

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen