Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Straßensperrungen

Bodenbacher Straße in Dresden wird saniert

Blick auf die Bodenbacher Straße mit der Margon-Arena. Die Straße wird saniert.

Blick auf die Bodenbacher Straße mit der Margon-Arena. Die Straße wird saniert.

Dresden.Das Straßen- und Tiefbauamt der Stadt Dresden lässt seit Montag die Bodenbacher Straße erneuern. Die stadtwärtige Fahrbahn zwischen Prof.-Ricker-Straße und Marienberger Straße wird in diesem Rahmen komplett gesperrt. Ab der Einmündung Moränenende wird der Kraftverkehr über das Moränenende, Breitscheidstraße, An der Rennbahn und über die Dobritzer Straße umgeleitet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Damit Anlieger noch an ihre Grundstücke kommen, wird die Prof.-Ricker-Straße im Zeitraum der Bauarbeiten aus beiden Richtungen befahrbar sein. Die Arbeiten dauern den Angaben der Stadtverwaltung zufolge voraussichtlich bis Anfang September.

Es wird auf einer Länge von insgesamt 475 Meter neuer Asphalt aufgewalzt, auch die Straßenentwässerung wird erneuert. Außerdem repariert Sachsen Energie alle Schieber- und Hydrantenkappen, die für die Trinkwasserversorgung in Gebrauch sind. Die P+S Pflaster- und Straßenbau GmbH Wülknitz wurde mit diesen Arbeiten beauftragt. Die Bauarbeiten kosten laut einer Mitteilung aus dem Rathaus 130.000 Euro.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.