Fahrbahnsperrungen

Bahnbrücke an Hellersiedlung wird instand gesetzt

Symbolbild.

Symbolbild.

Dresden. Bis zum 7. Juli setzen Bauarbeiter die Brücke über die Bahngleise an der Königsbrücker Straße in Höhe der Hellersiedlung instand. Dabei werden für rund 22 000 Euro die Fugenabdeckungen in der Brückenmitte erneuert, wie die Stadt am Montag mitteilte. Wegen der Arbeiten kommt es montags und freitags zwischen 9 und 15 Uhr zu erheblichen Einschränkungen für den Verkehr. Die jeweils inneren Fahrspuren in beiden Fahrtrichtungen sind gesperrt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von uh

Mehr aus Dresden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken