Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Klotzsche

Autounfall auf der Königsbrücker Landstraße

Symbolfoto

Symbolfoto

Dresden.Auf der Königsbrücker Landstraße in Dresden-Klotzsche ist es am Mittwochmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Frau wurde dabei leicht verletzt. Die Straße war zeitweiser gesperrt. Der Polizei zufolge fuhr der Lenker eines Mercedes dem vorderen Wagen auf. Dieser wiederum wurde gegen den vorderen Mitsubishi geschoben. Die 21-jährige Fahrerin im mittleren Fahrzeug wurde leicht verletzt. Es entstanden mindestens 25.000 Euro Sachschaden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Mehr aus Dresden

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.