Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unfall

Auto erfasst Radfahrer auf der Kesselsdorfer Straße

Die Polizei ermittelt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Die Polizei ermittelt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Dresden.Ein Autofahrer hat am Mittwochmorgen beim Abbiegen auf der Kesselsdorfer Straße einen Radfahrer angefahren und leicht verletzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der 45-Jährige war mit einem Volvo V50 in Richtung Stadtzentrum unterwegs. Beim Abbiegen in ein Grundstück, erfasste er den 33-Jährigen, der mit dem Rad neben ihm in dieselbe Richtung fuhr. Dabei wurde der Radfahrer leicht verletzt.

Es entstand außerdem ein Sachschaden von rund 200 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme führten die Polizeibeamten zusätzlich einen Alkoholtest beim Volvo-Fahrer durch. Dieser ergab einen Wert von rund 0,6 Promille. Gegen den 45-Jährigen wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Von BW

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.