Sommerferien

Anmeldestart für die Kinder-Ferien-Stadt „Kitrazza“

Archiv: Annalena versucht sich in „Kitrazza“ als Akrobatin.

Archiv: Annalena versucht sich in „Kitrazza“ als Akrobatin.

Dresden. Die Stadt der Kinder entsteht auch dieses Jahr wieder unter dem Namen „Kitrazza – die KinderTraumZauberStadt“ in Dresden. Für das Ferienangebot vom 2. bis zum 13. Juni können sich interessierte Kinder ab sofort anmelden. In der Zeit von 9 bis 17 Uhr bauen und leben Kinder im Altern von 7 bis 11 Jahren in ihrer eigenen Stadt auf einer Dresdner Freifläche, die mit Material und Zelten vorbereitet ist. Damit können die „Kitrazzianer“ planen, hämmern, basteln und kochen. Das Projekt wird vom Verein für freie Kultur- und Jugendarbeit getragen und vom Dresdner Jugendamt gefördert. Für die Anmeldung muss ein Formular ausgefüllt werden, das unter www.kitrazza.de verfügbar ist. Für das erste Kind kostet die einwöchige Teilnahme 90 Euro, für die zweite Woche 70 Euro und 150 Euro für beide Wochen zusammen. Für Geschwisterkinder gibt es Rabatte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von tg

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen