Zeugen gesucht

Angriff auf dem Freiberger Platz: Mann bespuckt und tritt Passantin

Die Polizei sucht Zeugen eines Angriffs auf dem Freiberger Platz (Symbolbild).

Die Polizei sucht Zeugen eines Angriffs auf dem Freiberger Platz (Symbolbild).

Dresden. Nach einem Angriff auf eine Frau auf dem Freiberger Platz am Donnerstagnachmittag sucht die Polizei Zeugen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die 34-Jährige war gegen 14:45 Uhr zu Fuß in Richtung Innenstadt unterwegs, als ihr ein Mann entgegenkam. Unvermittelt bespuckte der Unbekannte sie, versuchte, sie zu schlagen, und trat sie. Als ein Fahrradfahrer die Situation bemerkte und der Frau zu Hilfe kam, lief der Mann in Richtung Innenstadt davon. Die Frau wurde leicht verletzt.

Der Angreifer ist etwa 25 Jahre alt und circa 1,75 Meter groß. Er hat dunkle Haare, dunkle Haut und trug eine Jeans und eine schwarze Jacke. Hinweise zu dem Vorfall oder zum Täter bitte an die Polizeidirektion Dresden unter Tel.: 0351 483 2233. Insbesondere den hilfsbereiten Fahrradfahrer bittet die Polizei, sich zu melden.

Von lg

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen