Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bauarbeiten

Ab Freitagabend noch mehr Wirrwarr im Liniennetz der DVB

Auf der Stübelallee wird seit Montag in Höhe der Einmündung Canalettostraße fleißig gewerkelt.

Auf der Stübelallee wird seit Montag in Höhe der Einmündung Canalettostraße fleißig gewerkelt.

Dresden.Seit Montag wird an den Gleisen auf der Stübelallee gebaut – ab diesem Freitag 18 Uhr bis in frühen Montagmorgenstunden kommt es deshalb erneut zu Veränderungen im Netz der Verkehrsbetriebe. Die Fahrgäste müssen sich dabei teilweise auf komplett neue Linienführungen einstellen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Linie 1 wird in den nächsten Tagen geteilt. Im Osten fahren die Bahnen von Prohlis kommend bis Comeniusplatz und von dort aus weiter über den Fetscherplatz, Güntzplatz zum Straßburger Platz. Von dort verkehrt die 1 weiter als Linie 10 in Richtung Messe. Umgekehrt wird die Linie 10 am Straßburger Platz zur Linie 1 und fährt analog über die gleiche Umleitungsstrecke weiter nach Prohlis. Im Westen führen die Fahrten der Linie 1 von Leutewitz über den Postplatz bis zur Gleisschleife am Weberplatz.

Die Straßenbahnen der Linien 2 werden derweil zwischen Comeniusplatz und Pirnaischer Platz weiträumig über den Fetscherplatz, die Sachsenallee, den Al­bertplatz und Carolaplatz umgeleitet. Auf der Linie 4 rollten die Trams zwischen Wehlener Straße und Pirnaischer Platz über den Schillerplatz, die Sachsenallee, den Albertplatz und den Carolaplatz. Zudem gibt es auf der Linie einen Ersatzverkehr. Die Busse fahren von Laubegast über den Pohlandplatz, den Fetscherplatz und den Straßburger Platz bis Postplatz. Die Linie 12 wird indes verkürzt und fährt ab Leutewitz ebenfalls nur bis zur Gleisschleife am Weberplatz.

Und damit nicht genug. Weil die Verkehrsbetriebe am Sonntag an den Oberleitungen am Straßburger Platz arbeiten, kommt es an diesem Tag zwischen 10 und 20 Uhr noch zu weiteren Änderungen auf den Linien 1, 10 und 13. Dann fahren die Bahnen der Linie 1 von Prohlis kommend bis zur Sachsenallee und von dort weiter als Linie 13 nach Mickten – und umgekehrt. Die Linie 10 wird von der Messe bis zum Lennéplatz und von dort aus weiter als Linie 13 nach Prohlis geführt. Auch hier gilt in der Gegenrichtung eine entsprechende Regelung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Weitere Informationen: www.dvb.de

Von seko

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.