Dresden-Löbtau

60-Jähriger an Tharandter Straße beraubt

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Raubes

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Raubes

Dresden. Am Montag ist ein Mann auf der Tharandter Straße beraubt worden. In den späten Abendstunden näherten sich drei Unbekannte dem 60-Jährigen und schlugen auf ihn ein. Die Täter raubten sein Portmonee. Das Opfer erlitt leichte Verletzungen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Mann zeigte die Tat erst am Mittwoch bei der Polizei an. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Raubes.

Von BW

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen