Dresden-Südvorstadt

51-Jähriger verletzt nahe seines Wohnwagens aufgefunden – Polizei sucht Zeugen

Symbolfoto

Symbolfoto

Dresden. Im November wurde ein 51-Jähriger in den frühen Morgenstunden in der Nähe seines Wohnwagens an der Zwickauer Straße aufgefunden. Er war nicht ansprechbar und verletzt, sodass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Er war in dieser Nacht gegen 1.30 Uhr letztmalig vor einer Gaststätte an der Budapester Straße gesehen worden. Bislang konnte er selbst nicht zu dem Vorfall befragt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen, die den 51-Jährigen nach 1.30 Uhr gesehen haben oder Angaben zu Herkunft der Verletzung machen können.

Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von ps

Mehr aus Dresden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken