Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bildung


50000 Schüler in Dresden starten in die Ferien

Auskehr aus der Grundschule: Mit einer pfiffigen Aktion hat die 93. Grundschule am Freitag die Schüler der 4. Klasse verabschiedet. Mit großen Besen wurden sie symbolisch aus der Schule gekehrt. Für alle 250 Schüler aus 30 Nationen in der Einrichtung in Leuben ging es dann in die Ferien wie für rund 50000 andere Kinder und Jugendliche in Dresden.

Auskehr aus der Grundschule: Mit einer pfiffigen Aktion hat die 93. Grundschule am Freitag die Schüler der 4. Klasse verabschiedet. Mit großen Besen wurden sie symbolisch aus der Schule gekehrt. Für alle 250 Schüler aus 30 Nationen in der Einrichtung in Leuben ging es dann in die Ferien wie für rund 50000 andere Kinder und Jugendliche in Dresden.

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.