Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Prohliser Allee

34-Jähriger klaut Butter in Dresden-Prohlis – und schlägt den Ladendetektiv

Die Polizei ermittelt wegen räuberischen Diebstahls.

Die Polizei ermittelt wegen räuberischen Diebstahls.

Dresden. Ein Ladendetektiv, der den Diebstahl eines Stück Butters im Wert von rund einem Euro beobachtet hatte, ist am Mittwochmorgen von dem Dieb geschlagen worden. Der 47-Jährige hatte den 34 Jahre alten Langfinger bei seinem Tun in einem Lebensmittelmarkt an der Prohliser Allee beobachtet und ihn nach dem Verlassen des Ladens angesprochen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Ertappte schlug nach dem Mann und versuchte zu fliehen. Der Detektiv konnte ihn jedoch bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der 34-Jährige muss sich nun wegen räuberischen Diebstahls verantworten.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.