Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Gruna

31-Jähriger in Straba Linie 2 verprügelt – Zeugen gesucht

Symbolfoto

Symbolfoto

Dresden.Am Sonntagabend ist ein Mann in einer Straßenbahn der Linie 2 geschlagen und getreten worden. Der 31-jährige Tunesier war mit einer Bekannten unterwegs, als ihn auf Höhe Zwinglistraße ein Unbekannter anrempelte. Als der 31-Jährige diesen zur Rede stellen wollte, schlug ihn der Täter und trat auf ihn ein. Der Angegriffene wurde verletzt. Der Angreifer trug eine schwarze Wollmütze, eine grüne Jacke und schwarze Hosen mit aufgesetzten Beintaschen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Angriff oder dem unbekannten Täter machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Nummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Von ps

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.