Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

HfmDD

Stefan Behrisch wird Kompositionsprofessor in Dresden

Stefan Behrisch

Stefan Behrisch

Dresden.Stefan Behrisch wird Kompositionsprofessor für Jazz/Rock Pop an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden. Das teilte die Einrichtung mit. Er wolle mit seinen Studierenden an grenzüberschreitenden Projekten arbeiten und Musik schaffen, die begeistert, berührt, bewegt – und damit viele Menschen anspricht, wird der neue Professor zitiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Ich will die Offenheit der Studierenden für alle möglichen stilistischen Richtungen fördern und mit ihnen gemeinsam alle Dogmen, Grenzen und Scheuklappen über Bord werfen“, sagt der 49-Jährige. „Ich bin total glücklich über das hohe Interesse an interdisziplinären Projekten zwischen E- und U-Musik an der HfM Dresden – denn genau dafür stehe ich.“

Der gebürtige Kölner studierte Mathematik, Gitarre, Klavier, Komposition und Arrangement in Amsterdam und Köln. Er ist weltweit aktiv und kann bereits auf zahlreiche Preise, Grammy-Nominierungen und Charterfolge zurückblicken.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.