Lesung

Bjarne Mädel liest im Schauspielhaus aus „Sörensen“

Bjarne Mädel ist am Sonntag im Schauspielhaus zu Gast.

Bjarne Mädel ist am Sonntag im Schauspielhaus zu Gast.

Dresden. Der Schauspieler Bjarne Mädel ist am Sonntag ab 20 Uhr im Dresdner Schauspielhaus zu Gast. Dort liest er aus „Sörensen am Ende der Welt“. Mädel ist Darsteller des Kommissars Sörensen, der mit einer Angststörung leben muss. Im Buch ist Sörensen ins nordfriesische Katenbüll gezogen. Dort hofft er, Ruhe zu finden, doch bald muss er in einem Mord ermitteln. Der Hauptverdächtige ist der junge Ole Kellinghusen, ein guter Freund von Sörensen...

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mädel wird gemeinsam mit „Sörensen“-Autor Sven Stricker aus dem Roman lesen. Tickets gibt es ab 23 Euro.

Von DNN

Mehr aus Kultur regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken