Menü
Anmelden
Wetter heiter
23°/ 8° heiter
Thema DSC

DSC

Anzeige

Alle Artikel zu DSC

Die Volleyballerinnen des Dresdner SC spielen am 1. März ab 14 Uhr um den Einzug ins CEV-Pokalfinale. Nach dem Hinspiel am 25. Februar in Jekaterinburg fällt dann in der Margon-Arena die Entscheidung.

09.09.2015

Selten ist in Dresden eine Niederlage der DSC-Volleyballerinnen so bejubelt worden wie vergangenen Sonnabend das 1:3 gegen das russische Top-Team Uralotschka Jekaterinburg.

09.09.2015

Sie haben gezittert und sich gequält, doch am Ende hat es gereicht: Die Volleyballerinnen des DSC gehen als Tabellenerster in die Playoffs. Das Team von Trainer Alexander Waibl sicherte sich am Mittwochabend beim Köpenicker SC Berlin einen hart erkämpften 3:2 (25:14, 19:25, 25:22, 30:32, 15:7)-Sieg.

09.09.2015

Corina Ssuschke-Voigt konnte ihre Aufregung gestern Abend kaum verbergen. Völlig aufgedreht schwirrte die Nationalspielerin bei der Vorstellung der Mannschaft aufs Feld und musste schon selbst über sich lachen.

09.09.2015

Die ehemalige DSC-Volleyballerin Heike Beier lag mit ihrer Prognose richtig. Die Nationalspielerin, die im Viertelfinale des CEV-Cups mit ihrem polnischen Team von Bielsko-Biala gegen die ukrainische Vertretung von Chimik Juschne knapp ausgeschieden war, hatte gemeint: "Der DSC kann es schaffen und Juschne bezwingen.

09.09.2015

Die Volleyball-Frauen des Dresdner SC haben am Samstag das Spitzenspiel in der Bundesliga gegen Tabellenführer VC Wiesbaden mit 2:3 (18:25, 25:18, 22:25, 29:27, 9:15) verloren.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.09.2015

Bei den Deutschen Meisterschaften der A/B-Jugend im Wasserspringen in Berlin konnte die kleine Teilnehmergruppe des Dresdner SC zwei Titel bejubeln. So gewann Josefin Schneider in der A-Jugend die Goldmedaille vom Einmeterbrett.

09.09.2015

Ein relrechtes Feuerwerk aus Turnen, Akrobatik, Tricking und Breakdance haben Turner und die Tricking Crew Dresden am Sonnabend in der Turnhalle in Klotzsche präsentiert.

09.09.2015

Enttäuschung machte sich bei den DSC-Volleyballerinnen am Sonnabend breit. Nach sechs Siegen riss der Erfolgsfaden, der Bundesliga-Spitzenreiter musste sich vor 3000 Zuschauern in der ausverkauften Margon-Arena dem Tabellenachten Stuttgart mit 2:3 (17:25, 16:25, 25:16, 25:22, 9:15) Sätzen geschlagen geben.

09.09.2015

Mit einer Demonstration ihrer Stärke haben die Volleyballerinnen des Dresdner SC ihre Fans am Sonnabend beim ersten Heimspiel im neuen Jahr begeistert. Vor 2880 Zuschauern und damit fast "voller Hütte" fegten die Schützlinge von Trainer Alexander Waibl in der Margon-Arena die Ladies in Black Aachen im Schnelldurchgang von 67 Minuten glatt mit 3:0 (25:13, 25:19, 25:15) förmlich vom Parkett.

09.09.2015

Die Dresdner Tricking Crew sucht wieder Nachwuchs. "Am Sonnabend stellen wir uns auf einem offenen Neujahrsevent in Klotzsche vor", sagt Trainer Florian Borkert den DNN.

09.09.2015

Zwischen den beiden Europacup-Spielen gegen die ukrainische Vertretung von Chimik Juschne geht es für die Volleyballerinnen des Dresdner SC am heutigen Sonnabend (17.30 Uhr) wieder um Punkte in der Bundesliga.

09.09.2015
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100