Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
3°/ 2° Schneeregen
Thema DSC

Dresdner SC

Das Logo des Dresdner SC / PR

Der Dresdner SC, kurz DSC, ist heute vor allem für seine Frauenvolleyballmannschaft sowie die Wasserspringer bekannt. Sportler des DSC gewannen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts aber zweimal die deutsche Fußballmeisterschaft.

Gegründet wurde der Verein 1898 in Dresden. Zu den erfolgreichen Athleten des DSC gehören die Leichtathleten Rudolf Harbig und Käthe Kress und Fußballnationalspieler wie Willibald Kreß oder Helmut Schön.

Anzeige

Alle Artikel zu DSC

Die Bundesliga-Volleyballerinnen vom Dresdner SC können nach dem Sieg über Schwerin nur kurz verschnaufen, denn am Sonnabend kommt das Team aus Straubing an die Elbe. Die Siegesserie der Dresdnerinnen soll auch gegen die Niederbayern halten.

22.01.2021

In der Bundesliga reichte den Spielerinnen von Trainer Alexander Waibl eine durchschnittliche Leistung, um den ersten Sieg im neuen Jahr einzufahren. Beim USC Münster gewannen die Volleyball-Damen des Dresdner SC mit 3:0.

18.01.2021

Die Volleyball-Frauen des Dresdner SC starten am 26. Januar offiziell in den europäischen CEV-Cup. Im türkischen Istanbul treffen sie im Achtelfinale auf das slowenische Team von Nova KBM Branik Maribor.

15.01.2021

Mit 2020 ist ein schwieriges Jahr zu Ende gegangen. Nicht nur die Coronapandemie treibt die Gesellschaft um. Auch die Energiewende oder die Entwicklung von Kultur und Freizeit sind Themen, die Dresden bewegen. Zum Start ins neue Jahr haben wir 21 Menschen gefragt, was ihnen für 2021 Mut macht. Lesen Sie jetzt Teil III:

01.01.2021

Zum Jahresabschluss gewannen die Volleyball-Damen des Dresdner SC zu Hause mit 3:0 gegen den SC Potsdam. Für das Team von Trainer Alexander Waibl ist das der fünfte Sieg in Folge. Damit steht die Mannschaft auf dem zweiten Tabellenplatz.

28.12.2020

Mit einem souveränen 3:1 in Vilsbiburg sichern sich die DSC-Volleyballerinnen den siebten Saisonsieg.

20.12.2020

Nach der zweiwöchigen unfreiwilligen Spielpause warten auf die DSC-Volleyballerinnen in diesem Jahr noch zwei schwere Aufgaben. An diesem Sonnabend gastieren die Schützlinge von Trainer Alexander Waibl bei den Roten Raben Vilsbiburg, am 27. Dezember steigt daheim das Spitzenduell gegen den SC Potsdam.

18.12.2020

Die positiven Corona-Fälle beim Team des SSC Palmberg Schwerin bescheren den Bundesliga-Volleyballerinnen des Dresdner SC nun tatsächlich ein spielfreies Wochenende.

08.12.2020

Die Türkei steht beim Robert-Koch-Institut noch immer auf der Liste der Risikogebiete. Es besteht eine Reisewarnung. Trotzdem sollen die Volleyballerinnen des Dresdner SC in der kommenden Woche in Istanbul im CEV-Cup antreten. Der Club bemüht sich um eine Verlegung.

01.12.2020

Seinen letzten Ligatreffer erzielte Fabian Klos für Bielefeld am letzten Spieltag der vergangenen Zweitligasaison. Nun hat der treue DSC-Angreifer auch in der Bundesliga getroffen.

29.11.2020

Das Lauf-Talent Jonathan Schmidt verlässt den Dresdner SC in Richtung Hessen. Der 21-Jährige schließt sich den Athletics Team Karben an, welche Anfang des Jahres von der Familie seines langjährigen Laufkumpels Marc Tortell gegründet wurde.

26.11.2020

Die DSC-Volleyball-Damen haben das deutsche Pokalfinale am 28. Februar 2021 in der SAP Arena Mannheim knapp verpasst. Sie unterlagen am Mittwoch beim SSC Palmberg Schwerin mit 1:3 Sätzen. Sie wären auf den SC Potsdam getroffen, der den favorisierten MTV Stuttgart ebenfalls mit 3:1 Sätzen eliminierte.

20.11.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10