Menü
Anmelden
Thema Dresdner Christstollen

Dresdner Christstollen

Dresdner Christstollen / dpa

Mit dem Namen Dresdner Christstollen dürfen sich nur Stollen schmücken, die aus der Gegen um Dresden stammen. Außerdem gelten bestimmte Vorschriften wie ein Mindestmaß an Butter und das Verbot von Margarine. Überwacht wird dies alles vom Schutzverband "Dresdner Stollen e.V."

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit produzieren die Dresdner Bäcker einen tonnenschweren Riesenstollen, der beim sogenannten Stollenfest auf dem Striezelmarkt für den guten Zweck verkauft wird. Riesenstollen haben in Dresden eine lange Tradition. Den ersten gab Sachsen-Herrscher August der Starke 1730 in Auftrag.

Anzeige

Alle Artikel zu Dresdner Christstollen

Zuhause bleiben lautet das Gebot der Stunde – trotz Weihnachten. Alleinsein bedeutet aber nicht gleich einsam sein. Wir geben Tipps, wie man dem Lockdown trotzt und die Feiertage gelingen können.

23.12.2020

Alles hätte so schön sein können: Ein über die Innenstadt verteilter Striezelmarkt. Doch Corona machte einen Strich durch die Rechnung. Nun wird es teuer für die Landeshauptstadt.

22.12.2020

Immer öfter verkaufen Bäckereien in Sachsen Kuchen und Brot erfolgreich über das Internet. Das gilt vor allem auch für der Handel mit Stollen während der Weihnachtszeit.

20.12.2020

Wegen Corona fällt der Striezelmarkt dieses Jahr aus. Die DNN bringen dennoch Weihnachtsmarktstimmung in die eigenen vier Wände und erklären in einer kleinen Serie, wie sich die Spezialitäten auch daheim einfach zubereiten lassen. Heute: Kräppelchen.

09.12.2020

Wegen Corona fällt der Striezelmarkt dieses Jahr aus. Die DNN bringen dennoch Weihnachtsmarktstimmung in die eigenen vier Wände und erklären in einer kleinen Serie, wie sich die Spezialitäten auch daheim einfach zubereiten lassen. Heute: Der Baumstriezel.

09.12.2020

Ein Striezelmarkt ohne Pflaumentoffel ist kaum denkbar – ein Pflaumentoffel ohne Striezelmarkt aber schon. Der Schornsteinfeger aus Backpflaumen lässt sich nämlich ganz einfach zuhause nachbauen.

09.12.2020

Das Schlendern über den Dresdner Striezelmarkt und andere Weihnachtsmärkte ist dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich. Um das weihnachtliche Gefühl nach Hause zu holen, gibt es hier drei Rezepte für typische Snacks vom Weihnachtsmarkt.

09.12.2020

Wegen Corona fällt der Striezelmarkt dieses Jahr aus. Die DNN bringen dennoch Weihnachtsmarktstimmung in die eigenen vier Wände. Heute: So bauen Sie sich selbst eine Schwibbogen.

09.12.2020

Auch ohne Striezelmarkt und Co. muss niemand die Weihnachtszeit ohne nagelneuen Christbaumschmuck, betörenden Räuchermännchenduft oder traditionelles Kunsthandwerk aus dem Erzgebirge überstehen – dem Internet sei Dank.

09.12.2020

Wegen Corona fällt der Striezelmarkt dieses Jahr aus. Die DNN bringen dennoch Weihnachtsmarktstimmung in die eigenen vier Wände und erklären in einer kleinen Serie, wie sich die Spezialitäten auch daheim einfach zubereiten lassen. Heute: Paradiesäpfel.

09.12.2020

Wegen Corona fällt der Striezelmarkt dieses Jahr aus. Die DNN bringen dennoch Weihnachtsmarktstimmung in die eigenen vier Wände und erklären in einer kleinen Serie, wie sich die Spezialitäten auch daheim einfach zubereiten lassen. Heute: Glühwein.

09.12.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10