Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
3°/ 0° Schneeschauer
Thema Pegida in Dresden

Pegida in Dresden

Anzeige

Alle Artikel zu Pegida in Dresden

Was ist los da bei euch in Dresden? Viele fern der Stadt wüssten’s gern genauer. Können Schriftsteller, Künstler sie womöglich besser unterrichten als andere, Journalisten zumal? „Matrix“, eine Zeitschrift für Literatur und Kunst, unternimmt den Versuch.

19.03.2016

Michael Bittner versucht, sich von den Vorstellungen der Pegida-Anhänger ein eigenes Bild zu machen. Das ist kein leichtes Unterfangen. Trotz vieler harter Töne weiß er: Ohne Dialog wird das alles nichts.

18.03.2016

Pegida hat die Wahlerfolge der AfD am Sonntag auch für sich in Anspruch genommen. Lutz Bachmann grenzte „seine“ Dresdner Bewegung aber auch gegen die Partei von Frauke Petry ab. Pegida will die AfD nun kontrollieren.

14.03.2016

Politische Stimmung in Dresden - DNN-Barometer sorgt für Gesprächsstoff

Das DNN-Barometer zur politischen Stimmung in Dresden sorgt für Gesprächsstoff. Schon mitten in der Nacht gab es erste Reaktionen bei Twitter zur Veröffentlichung bei www.dnn.de Vor allem die Entwicklung am rechten Rand wird über Parteigrenzen hinweg als Anlass zum Nachdenken betrachtet.

10.03.2016

Auch ohne Pegida-Demo ist die Gruppe "Gepida" am Montagabend in Dresden auf die Straße gegangen. Während die Asylgegner ihren kriselnden Ableger in Leipzig unterstützten, demonstrierte Gepida mit rund 100 Menschen in der Landeshauptstadt.

07.03.2016

Trotz Pegida will Dresden sich um den Titel Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Gemeinsam mit Partnern aus Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft soll ein Kulturhauptstadtbüro eine Bewerbung erarbeiten.

07.03.2016

Polizeichef Dieter Kroll geht in den Ruhestand. Die Dienstzeit des 61-Jährigen endet am 31. März. Sein Nachfolger gilt als harter Hund – er war mehrere Jahre Chef des sächsischen SEK.

03.03.2016

Lutz Bachmann, Mitbegründer der Dresdner Pegida-Bewegung, hat am Montagabend die taz zitiert und ist dabei auf eine Satire der „Lügenpresse“ hereingefallen.

01.03.2016

Die Alternative für Deutschland (AfD) kann sich eine Kooperation mit einer "Pegida-Partei" nicht vorstellen. "Mit Pegida wird es keine Zusammenarbeit und keine Absprachen geben", sagte der Parteivorsitzende Jörg Meuthen.

01.03.2016

ZEIT-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo hatte im Dresdner Schauspielhaus gestern einen weitaus gehaltvolleren Auftritt als bei der Präsentation der sächsischen ZEIT-Ausgabe an gleicher Stätte im Jahr 2009. Auch diesmal redete er unvermeidlich unter der angestrahlten goldenen Königskrone.

29.02.2016

Mit einer Feier in der Dresdner energieverbund-Arena will Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) am Abend den Sachsen danken, die sich für Geflüchtete im Land engagieren. Dafür ist in der Dresdner Eishalle eine gut zweistündige Party geplant, die aber umstritten ist.

26.02.2016

„Es war ein ambivalentes Jahr.“ Diese Worte fand Annekatrin Klepsch, Bürgermeisterin für Kultur und Tourismus, am Dienstag angesichts der von der Dresden Marketing GmbH (DMG) vorgelegten Tourismuszahlen für 2015. Nach sieben Jahren des Wachstums und der Erfolgsmeldungen muss die DMG erstmals einen Dämpfer einstecken.

23.02.2016
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20