Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 7° wolkig
Thema Elberadweg

Elberadweg

Der Elberadweg /dpa

Der Elberadweg führt über 1220 Kilometer von Tschechien bis zur Nordsee und dabei ein gutes Stück auch durch die Landeshauptstadt und deren Umgebung. Der zu den beliebtesten Radrouten zählende Weg ist auch bei Dresdnern geschätzt, ob zum Skaten, Flanieren oder für eine gemütliche Rast in einem der zahlreichen Biergärten am Weg.

Alle Artikel zu Elberadweg

Mit der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ motivieren ADFC und AOK wieder bundesweit zum Umstieg auf das Fahrrad. Deren Vorstände und Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) gingen zum Auftakt am Dienstagmorgen auf dem Elberadweg in Dresden mit gutem Beispiel voran.

30.04.2019

Am Sonntag ist der Elberadweg fest in Läuferhand. Für den 22. Oberelbe-Marathon wird dann nicht nur der Radweg gesperrt. Auch Autofahrer und Fährenbenutzer müssen mit Verkehrsbehinderungen rechnen.

26.04.2019

Der Elberadweg zwischen Königstein und Dresden ist am kommenden Sonntag wieder fest in Läuferhand. Denn bereits zum 22. Mal steigt der beliebte Oberelbe-Marathon. Bereits vor einigen Wochen kündigte der Thüringer Marcel Bräutigam sein ehrgeiziges Ziel an: „Ich möchte den Streckenrekord knacken“, sagte der 31-jährige deutsche Meister über 50 km.

25.04.2019

In Dresden wird der Elberadweg zwischen der A4 und Altkaditz ausgebaut. Dafür erhält die Stadt Fördermittel.

19.04.2019

Rund 5,5 Millionen Deutsche haben im Jahr 2018 eine mehrtägige Radreise unternommen. An der Spitze der beliebtesten Fernradwege gab es dabei eine Veränderung - und auch beim Antrieb tut sich einiges.

07.03.2019

Ein 24-Jähriger muss wegen Vergewaltigung, Körperverletzung und Diebstahl vor dem Dresdner Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, am Elberadweg bei Meißen eine Frau sexuell missbraucht und nach der Tat auch noch bestohlen zu haben.

06.03.2019

Etwa drei Kilometer neue Radwege wollen die Verantwortlichen im Dresdner Rathaus in diesem Jahr bauen. Besonders im Fokus: der Elberadweg auf Neustädter Seite. Ärger gibt es wie zuletzt so oft um die Albertstraße.

20.02.2019

Zu gefährlich, verkehrswidrig, nicht praktikabel – an der Elberadweg-Umleitung für Radler zum Skiweltcup lässt die Interessenvertretung ADFC Dresden kein gutes Haar. Mit diesen Problemen müssen Radler auf der Strecke rechnen.

08.01.2019

Die Stadtverwaltung will die Situation von Radfahrern und Fußgängern auf der Marienbrücke verbessern. Die vorgeschlagenen Maßnahmen gehen einseitig zu Lasten des motorisierten Individualverkehrs, heißt es in einer Studie.

08.01.2019

Der Ski-Weltcup im Januar nimmt das Königsufer in Beschlag. Das sorgt bei Radfahrern für Verdruss, weil der Elberadweg gesperrt wird. Die Umleitungsstrecke steht jetzt fest. Sie ist deutlich kürzer als beim ersten Weltcup in diesem Jahr.

20.12.2018

Entlang des Loschwitzer Wiesenweges lässt die Stadt einen rund 1,5 Kilometer langen Abschnitt zum Radweg ausbauen. Bis Anfang November sollen die Restarbeiten an der neuen Trasse beendet werden. Doch zum Lückenschluss bis Pillnitz fehlt noch ein ganzes Stück.

11.10.2018

Zwei Kamele lassen es sich am Pieschener Hafen auf den Dresdner Elbwiesen schmecken. Kamele im herbstlichen Dresden? Ganz richtig. Für die Anwesenheit der Wüstenschiffe gibt es eine einfache Erklärung.

01.10.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9