Menü
Anmelden
Wetter heiter
15°/ 10° heiter
Thema Christian Thielemann

Christian Thielemann

Anzeige

Alle Artikel zu Christian Thielemann

Filmmusik, Abschiedsstimmung und immer wieder Walzer. Die Silvester- und Neujahrskonzerte in Berlin, Dresden und Wien kann man wie stets bei Sekt auch vor dem heimischen Fernseher genießen.

27.12.2017

Frauenkirche Dresden - Adventskonzert

Zum fünfzehnten Mal: ZDF-Adventskonzert mit der Sächsischen Staatskapelle in der Dresdner Frauenkirche.

03.12.2017

Christian Thielemann (58) bleibt für weitere fünf Jahre Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Ein entsprechender Vertrag zwischen ihm und dem Land Sachsen wurde am Donnerstag in Dresden unterzeichnet. Die neue Amtszeit beginnt nach Auslaufen der jetzigen Vereinbarung am 1. August 2019

30.11.2017

Der aktuell bis 2019 laufende Vertrag Christian Thielemanns als Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden sollte ursprünglich zur vergangenen Sommerpause in die Verlängerung gehen. Beschlossene Sache war er aber selbst zum Beginn der laufenden Spielzeit und ist es auch heute noch nicht.

21.11.2017

Frankfurt, München, Wien und Mailand – diese europäischen Metropolen standen auf dem Programm der einwöchigen Tournee der Sächsischen Staatskapelle unter Leitung ihres Chefdirigenten Christian Thielemann. Zum Schluss wurden die Dresdner für ihr Konzert im Teatro alla Scala in Mailand bejubelt.

12.09.2017

Peter Kube spielt in Holger Böhmes Inszenierung von Patrick Süskinds Monolog „Der Kontrabaß“ auf dem Dresdner Theaterkahn, in der Christian Thielemann als „Gastluftverteiler“ apostrophiert wird, einen zutiefst unglücklichen Orchestermusiker.

25.08.2017

Mit großer Mehrheit haben die Mitglieder der Sächsischen Staatskapelle Dresden am Mittwoch für eine Verlängerung des Vertrags mit ihrem Chefdirigenten Christian Thielemann votiert.

11.05.2017

Fünfzig Jahre Osterfestspiele Salzburg, fünf Jahre davon mit der Sächsischen Staatskapelle als Residenzorchester und Christian Thielemann als Künstlerischem Leiter. Das Jubiläumsjahr wurde mit einer Re-Kreation der Eröffnungspremiere von 1967 gestartet: Wagners „Walküre“ in der szenischen Deutung von Vera Nemirova und im quasi-historischen Bühnenbild von Günther Schneider-Siemssen.

09.04.2017

Die Staatskapelle Dresden wird in diesem Jahr 469 Jahre alt. Auch für die 470. Spielzeit haben die Musiker ein paar Raritäten auf Lager. Selbst eine Uraufführung von Mozart findet sich im Programm.

21.03.2017

Drama der Eifersucht in schönen Bildern? - Verdis „Otello“ an der Semperoper

Dass „Othello“, in der 1887 in Mailand uraufgeführten Oper von Verdi dann „Otello“, der erfolgreiche Befehlshaber der venezianischen Flotte im Kampf gegen die Osmanen, „The Moor of Venice“, kein Schwarzer ist, war schon bei Shakespeare angelegt.

24.02.2017

Die Sächsische Staatskapelle Dresden hat die Hamburger Elbphilharmonie in ein Opernhaus verwandelt. Unter Leitung von Chefdirigent Christian Thielemann bot das Orchester aus Hamburgs Partnerstadt ein Programm mit Musik von Richard Wagner. Und wurde für ihr Debüt in dem imposanten Kulturneubau an der Elbe gefeiert.

07.02.2017

Die Sächsische Staatskapelle Dresden hat die Hamburger Elbphilharmonie in ein Opernhaus verwandelt. Unter Leitung von Chefdirigent Christian Thielemann bot das Orchester aus Hamburgs Partnerstadt ein Programm mit Musik von Richard Wagner.

07.02.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10