Menü
Anmelden
Thema Dresden Titans

Dresden Titans

Anzeige

Alle Artikel zu Dresden Titans

Die Aufholjagd der Dresden Titans ist vorerst gestoppt. Bei den Römerstrom Gladiators Trier verloren die Dresdner am Samstagabend mit 64:78 (16:23, 17:20, 19:23, 12:12) und bleiben Tabellenletzter. Das Hinspiel hatten die Dresdner noch gewonnen.

08.01.2017

Das Hinspiel war eines von nur zwei, das die Dresden Titans in der laufenden Pro-A-Saison gewinnen konnten. Nun wollen die Sachsen auch an der Mosel erfolgreich sein. Dafür reisten sie sogar schon am Freitag nach Rheinland-Pfalz.

06.01.2017

Im Kampf gegen den Abstieg aus der zweiten Liga haben die Basketballer der Dresden Titans noch einmal nachgerüstet. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, verstärkt Point Guard Marqueze Coleman ab sofort den Kader.

04.01.2017

Ein denkwürdiges Jahr geht für die Dresden Titans zu Ende: Zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte schafften sie den Aufstieg in die 2. Basketball-Bundesliga Pro A. Doch dort läuft es bislang sehr mäßig für den Neuling. Für die erhoffte Aufholjagd gibt es jetzt Verstärkung.

01.01.2017

Es geht doch, sagten sich Spieler und Fans der Dresden Titans nach dem 75:61-Erfolg über die Hamburg Towers. Der zweite Saisonsieg wurde von ihnen frenetisch bejubelt, beendete er doch elf Spiele andauernde Niederlagenserie. Der Glaube an den Klassenerhalt ist zurück bei den Dresdner Korbjägern, obwohl sie weiter Tabellenletzte sind und Verletzungssorgen haben.

23.12.2016

Das Comeback von Center Jervon Pressley ist geglückt – und die Mannschaft wieder voller Hoffnung, dass 2017 vielleicht doch noch der Klassenerhalt in der Pro A gelingt. Das 75:61 gegen Hamburg war das beste Weihnachtsgeschenk, das die Truppe sich und ihren Fans machen konnte.

22.12.2016

Ob Joseph Bertrand sein Debüt gegen die Towers geben kann, entscheidet sich erst kurzfristig, doch klar ist schon jetzt: Jervon Pressley mischt am Donnerstag in der Margon-Arena wieder mit. Der Center trainiert seit Tagen voll mit der Truppe und will helfen, wo er kann.

21.12.2016

Nur ein Viertel lang konnten die Dresdner Korbjäger das Spiel offen gestalten, dann übernahm der Favorit aus Heidelberg die Kontrolle. Auch der neue Dresdner Center Tafari Toney konnte daran nichts ändern. Am Ende unterlagen die „Titanen“ den Academics aus Heidelberg mit 52:71. Es war die zehnte Pleite in Folge.

11.12.2016

Jetzt muss endlich der zweite Saisonsieg her, soll das Unternehmen Klassenerhalt noch einmal an Schwung gewinnen – hochmotiviert und personell verstärkt gehen die Titans daher das Heimspiel gegen Heidelberg an.

09.12.2016

Da Center Jervon Pressley noch bis Weihnachten ausfällt, haben die Zweitliga-Basketballer aus Elbflorenz reagiert und auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Tafari Toney, ein Center aus Houston, wird seinen Landsmann in den letzten drei Spielen des Jahres ersetzen. Trainer Liam Flynn hofft, dass „Taf“ seine ganze Erfahrung ausspielen kann. Mit 30 Jahren hat der 2,02 Meter große Profi schon viel erlebt.

08.12.2016

Der Trainerwechsel bei den Dresden Titans blieb im ersten Anlauf ohne Wirkung. Auch mit Liam Flynn an der Seitenlinie verlor der Zweitliga-Aufsteiger bei den Hamburg Towers mit 54:86 (14:15, 12:26, 19:19, 9:26). Nur im ersten Viertel konnten die Dresdner mithalten.

04.12.2016

Zum 13. Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga ProA reisen die Dresden Titans an diesem Sonnabend zum Auswärtsspiel bei den Hamburg Towers. Sprungball in der InselPark-Halle wird um 19:30 Uhr sein. Beim Duell der beiden Elbstädter wird Liam Flynn sein Pflichtspieldebüt als Titans-Cheftrainer geben.

03.12.2016
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20