Ordner unter Windows mit Passwort schützen

Ordner unter Windows mit einem Passwort schützen.

Ordner unter Windows mit einem Passwort schützen.

Berlin. Bei sensiblen Daten ist es ratsam Ordner mit einem Passwort zu schützen. Das geht in Windows 7, 8 und 10 leider nicht mit Bordmitteln – es gibt allerdings kostenlose Programme, die die Aufgabe erfüllen können.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mit sogenannten Packprogrammen wie WinRaR oder 7-Zip können Nutzer Ordner in .zip- oder .rar-Dateien komprimieren. Nach der Installation kann man etwa mit einem Rechtsklick auf einen Ordner die Option „Zum Archiv hinzufügen“ auswählen – im geöffneten Menü gibt es dann die Möglichkeit, ein Passwort für den gepackten Ordner zu vergeben. WinRaR gibt den Nutzern darüber hinaus noch die Möglichkeit, die Dateinamen zu verschlüsseln.

Nach einer Bestätigung durch „OK“ lassen sich die Ordner dann nur noch mit dem vergebenen Passwort öffnen.

Von RND/dpa

Mehr aus Digital

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen