Brandenburg an der Havel


Frühchen aus Brandenburg: Alle wollten die Kleene aus dem Schuhkarton

Vor dem Rollermarkt in Brandenburg/Havel wird dieses früh geborene Baby am 28. Juli 2002 in einem Schuhkarton ausgesetzt. Nach einem anonymen Anruf bringt die Polizei Pauline stark unterkühlt ins Krankenhaus. Dort berappelt sich die Kleine.

Vor dem Rollermarkt in Brandenburg/Havel wird dieses früh geborene Baby am 28. Juli 2002 in einem Schuhkarton ausgesetzt. Nach einem anonymen Anruf bringt die Polizei Pauline stark unterkühlt ins Krankenhaus. Dort berappelt sich die Kleine.

Loading...

Mehr aus Der Osten

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken