Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Nicht immer nur auf Defizite schauen!


„Die Bildungspläne sind einfach zu überladen“: Wie und warum Netzlehrer Blume die Schule revolutionieren will

Schülerinnen und Schüler mussten in den vergangenen Monaten viel zu Hause am Tablet lernen. Die Alternative zum Präsenzunterricht hat auch positive Aspekte.

Vernetztes Lernen: Schülerinnen und Schüler sollen mit- und voneinander lernen. Im Zweifelsfall mittels digitaler Medien sogar über eine größere Distanz.

Loading...

Mehr aus Beruf & Bildung

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.