Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Olympia-News Speerwerfer Vetter vor Operation: "Ziel ist Gold in Tokio"
Thema Specials Olympia 2016 Olympia-News Speerwerfer Vetter vor Operation: "Ziel ist Gold in Tokio"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Olympia 2016
10:12 08.10.2019
Johannes Vetters großes Ziel: Olympia-Gold im Speerwerfen. F. Quelle: Michael Kappeler/dpa
Berlin

Die für Freitag in Frankfurt/Main vorgesehene Operation wegen einer Knorpelabsplitterung im Fuß soll das Ziel nicht gefährden. Der 26 Jahre alte Offenburger rechnet mit einer vier- bis sechswöchigen Pause, ehe er wieder langsam die Belastung erhöhen werde. "Bis Tokio ist noch Zeit genug", sagte Vetter weiter.

Bei den Olympischen Spielen rechnet der Weltmeister von 2017 mit einer stärkeren Teamleistung als zuletzt in Katar, als Olympiasieger Thomas Röhler und der EM-Zweite Andreas Hofmann bereits in der Qualifikation gescheitert waren: "In Tokio werden wir eine super Teamleistung hinlegen."

dpa

In einem neuen Wettkampfformat kämpfen internationale Top-Schwimmer von diesem Samstag an um hohe Preisgelder. Auch deutsche Becken-Asse sind in Indianapolis dabei. Vor dem Start der neuen Serie gab es Stress mit dem Weltverband.

04.10.2019

Nach seinem fatalen Patzer 2018 in Pyeongchang will der dreimalige Rodel-Olympiasieger Felix Loch in Peking noch einmal angreifen. Das Ziel für 2022 ist klar.

Nach dem verpassten Gold-Hattrick will der 30-Jährige das dritte Einzel-Gold.

02.10.2019

Die russische Anti-Doping-Agentur RUSADA geht nicht davon aus, dass ihre Sportler bald wieder unter eigener Fahne bei Olympischen Spielen antreten dürfen.

"Es gibt eine ernsthafte Bedrohung", sagte RUSADA-Chef Juri Ganus der Agentur Interfax in Moskau.

01.10.2019