Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Olympia-News Japans Nationalstadion in Tokio fertiggestellt
Thema Specials Olympia 2016 Olympia-News Japans Nationalstadion in Tokio fertiggestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Olympia 2016
12:10 30.11.2019
Das neue Nationalstadion in Tokio. Quelle: kyodo/dpa
Tokio

Das umgerechnet 1,3 Milliarden Euro teure Stadion, wo im kommenden Jahr die Eröffnungs- und die Abschlussfeier der Olympischen Spiele und der Paralympics stattfinden, entstand an Stelle jenes Stadions, wo 1964 die ersten Olympischen Spiele in Japan stattfanden.

Holz aus heimischem Anbau und eine üppige Bepflanzung der 47,4 Meter hohen Arena soll beitragen, dass sich das Bauwerk in die grüne Umgebung des Meiji Jingu Gaien Gebietes in Tokio einbettet.

Die 60.000 dauerhaften Sitzplätze sind in fünf erdigen Farbtönen gestaltet und bilden ein Mosaik, das an einen von Sonnenstrahlen durchfluteten Wald erinnern soll. Nach den Olympischen Spielen 2020 wird die Kapazität des Stadions auf 68.000 Sitzplätze erweitert.

dpa

Zwei deutsche Kletterer dürfen bei Olympia antreten. Jan Hojer schaffte nach Alex Megos die Qualifikation für die Premiere der Sportart bei Sommerspielen. Dabei gab es in Toulouse Verwirrungen um das Reglement.

28.11.2019

Rad-Star Tony Martin verzichtet auf eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Dies bestätigte der Rekord-Weltmeister im Einzelzeitfahren dem MDR.

"Mein Plan sieht so aus, dass ich Olympia weglassen werde, um mich hundert Prozent auf die Weltmeisterschaften vorzubereiten, die mir doch mehr entgegenkommen", sagte der 34-Jährige.

28.11.2019

Einen Tag nach der Auslosung der Qualifikationsgruppen für Olympia hat der Basketball-Weltverband die Spielreihenfolge für die deutsche Mannschaft fixiert.

Das Team von Bundestrainer Henrik Rödl muss bei dem Turnier im kroatischen Split demnach zunächst am 23. Juni gegen Mexiko antreten, ehe nach einem Tag Pause am 25. Juni das Spiel gegen Russland ansteht.

28.11.2019