Menü
Anmelden
Wetter wolkig
11°/ -2° wolkig
Olympia 2016
Thema Specials Olympia 2016 Olympia-News
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Die bereits für Olympia qualifizierten Sportler müssen nach der Verlegung der Sommerspiele doch weiter um ihr Ticket für Tokio kämpfen.

Das IOC stellte klar, dass die finale Entscheidung über die Nominierung der Athletinnen und Athleten weiter bei den jeweiligen Nationalen Olympischen Komitees liege.

17:12 Uhr

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) rechnet durch die Coronavirus-Krise mit einem Defizit von drei Millionen Euro.

Bei einem Haushalt von 23 Millionen Euro kalkuliere der Verband mit Einnahme-Einbußen von fünf Millionen Euro, wie FN-Generalsekretär Sönke Lauterbach im Interview der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" vorrechnete.

15:20 Uhr

Die deutschen Freiwasserschwimmer sind für die Olympischen Spiele in einem Jahr eine Sorge los.

Die bei der WM 2019 in Südkorea gesicherten persönlichen Startplätze für Weltmeister Florian Wellbrock, den WM-Dritten Rob Muffels sowie Finnia Wunram und Leonie Beck haben auch für die verlegten Sommerspiele Bestand.

14:37 Uhr

Die Olympia-Organisatoren in Peking gehen davon aus, dass die Verschiebung der Sommerspiele in Tokio auf 2021 keinen größeren Einfluss auf den Termin der Winterspiele im Jahr 2022 haben wird.

10:52 Uhr
Anzeige

Turnstar Simone Biles hat über eine Teilnahme bei den um ein Jahr verschobenen Olympischen Spielen in Tokio noch nicht entschieden.

"Noch ist nichts in Stein gemeißelt", sagte die 23 Jahre alte Amerikanerin der Nachrichtenagentur AP.

07:12 Uhr

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Verschiebung der Olympischen Spiele um ein Jahr kommt Bogenschützin Lisa Unruh sehr entgegen.

"Ich hatte ja eine Schulter-OP und bin mit meiner Leistung noch nicht da, wo ich sein könnte", sagte sie dem rbb.

01.04.2020

Das Olympische Feuer ist an die japanische Provinz Fukushima übergeben worden.

Eine kleine Laterne mit der Flamme wird bis Ende April im Fußball-Trainingszentrum J-Village nahe der Atomruine Fukushima zur Schau gestellt, wie die Organisatoren der ins kommende Jahr verlegten Spiele bei einer Übergabezeremonie mitteilten.

01.04.2020

Nach der Verlegung der Olympischen Spiele von Tokio ins kommende Jahr muss Wasserball-Bundestrainer Hagen Stamm für sein Team weiter Aufbauarbeit leisten.

"Meine aktuelle Aufgabe besteht darin, die Wunden bei den Spielern zu kühlen.

01.04.2020

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat den neuen Olympia-Termin in den japanischen Hitzemonaten Juli und August akzeptiert.

"Es hat keine großen Wunsch-Möglichkeiten gegeben und letztlich müssen sich alle Athleten auf dieselben Bedingungen einstellen", sagte Idriss Gonschinska, Generaldirektor des DLV, der Deutschen Presse-Agentur.

01.04.2020