Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 14° Regenschauer
Olympia 2016
Thema Specials Olympia 2016 Olympia-News

Für das IOC ist es ein Rückschlag, für Italien eine Blamage: Rom zieht seine Bewerbung für die Olympischen Spiele 2024 wohl zurück. Bürgermeisterin Virginia Raggi bezeichnet Olympia als "Alptraum".

21.09.2016

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Weil sich zwei mongolische Ringer-Trainer bei den Olympischen Spielen aus Protest ausgezogen hatten, sind sie für drei Jahre gesperrt worden.

Wie aus einem Brief des Ringer-Weltverbandes hervorgeht, ist Byambarenchin Bayoraa und Tsenrenbataar Tsostbayar bis August 2019 die Teilnahme für alle internationalen Wettbewerbe untersagt.

21.09.2016

Roms Bürgermeisterin Virginia Raggi gibt heute voraussichtlich ihre Entscheidung zur Bewerbung der Stadt für die Olympischen Spiele 2024 bekannt. Die Politikerin der Protestbewegung "5 Sterne" will sich bei einer Pressekonferenz im Kapitol zu der Kandidatur äußern.

21.09.2016

Die frühere Speerwurf-Weltmeisterin Christina Obergföll darf sich mit achtjähriger Verspätung über die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Peking freuen.

13.09.2016
Anzeige

In Hamburg entschieden sich die Bürger gegen eine Bewerbung für die Olympischen Spiele 2024, nun könnte mit Rom ein weiterer prominenter Kandidat auf der Strecke bleiben. Die neue Bürgermeisterin Virginia Raggi gilt als Gegnerin der Spiele - und hat wohl das letzte Wort.

12.09.2016

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Nach Hamburg und Boston könnte die nächste Stadt frühzeitig aus dem Rennen um die Olympischen Spiele 2024 ausscheiden: Roms Bewerbung droht das Nein der neuen Bürgermeisterin Raggi.

09.09.2016

US-Schwimmstar Ryan Lochte wird nach dem Zwischenfall bei den Olympischen Spielen in Rio bis Ende Juni 2017 suspendiert und verpasst damit auch die Weltmeisterschaften in Budapest.

Das teilten der US-Schwimmverband und das Nationale Olympische Komitee mit und erklärten, Lochte habe den Maßnahmen zugestimmt.

08.09.2016

Der Ticketskandal um IOC-Mitglied Patrick Hickey zieht seine Kreise. Brasiliens Behörden wollen IOC-Präsident Thomas Bach als Zeugen vernehmen. Der reist aber gar nicht zu den Paralympics nach Rio.

07.09.2016

Nach dem Unfalltod von Kanu-Slalom-Trainer Stefan Henze während der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro soll der Taxifahrer wegen fahrlässiger Tötung angeklagt werden.

07.09.2016