Menü
Anmelden
Wetter heiter
25°/ 8° heiter
Thema Specials Landtagswahl 2019 in Sachsen

Am 1. September 2019 hat Sachsen einen neuen Landtag gewählt. Fünf Parteien haben den Einzug ins Landesparlament geschafft. Während die CDU den Wahlsieg für sich verbuchen konnte, verzeichnete die AfD starke Zugewinne. Auf unserer Themenseite haben wir alle wichtigen Informationen rund um die Landtagswahl für Sie zusammengestellt.

Sachsen hat am Sonntag vor allem blau und schwarz gewählt – mit AfD-Mehrheiten im Osten und CDU-Mehrheiten im Westen. Der Blick in die Gemeinden zeigt aber auch Unterschiede im Wahlverhalten der Bürger im Freistaat.

02.09.2019

In der östlichsten Gemeinde Deutschlands holt die AfD bei der Landtagswahl fast die Hälfte der Stimmen. In Hirschfeld in Südbrandenburg sind es sogar mehr als 50 Prozent. Was treibt ihre Wähler um?

03.09.2019

Alles zur Landtagswahl in Sachsen

In wenigen Monaten wird er 90 Jahre alt. Kein Grund für Kurt Biedenkopf, kürzer zu treten. Er bürdet sich ein enormes Pensum auf, um seine Partei im Wahlkampf zu unterstützen. Mit Angst blicke er nicht in die Zukunft, sagt „König Kurt“. Aber mit Sorgen.

30.08.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Am 1. September 2019 wählt Sachsen einen neuen Landtag. 16 Wahlkreise liegen in Dresden oder grenzen direkt an die Stadt an. Die DNN stellen sie in einer Serie vor. Heute: Wahlkreis 53 – Bautzen 2.

29.08.2019

Wohin steuert Sachsen? Das ist die große Frage vor der Landtagswahl am kommenden Sonntag. Schon vorab steht fest, dass die Regierungsbildung so schwierig wie noch nie in 29 Nachwendejahren werden wird. LVZ-Landeskorrespondent Andreas Debski nimmt mögliche Bündnisse in den Blick.

29.08.2019

Für die Landtagswahl am Sonntag steht mit Markus Blocher ein neuer Kreiswahlleiter in der Verantwortung. Die bisherige Kreiswahlleiterin hat die Stadtverwaltung verlassen. Mit den Problemen am 26. Mai steht das aber nicht in Verbindung, heißt es aus dem Rathaus.

28.08.2019

Heute wählt Sachsen einen neuen Landtag. Warum es mit der Briefwahl langsam eng wird und wann am Sonntagabend mit den ersten Ergebnissen gerechnet werden kann, haben wir in unserem Überblick zusammengefasst.

01.09.2019

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Am 1. September 2019 wählt Sachsen einen neuen Landtag. 16 Wahlkreise liegen in Dresden oder grenzen direkt an die Stadt an. Die DNN stellen sie in einer Serie vor. Heute: Der Wahlkreis 46 – Dresden 6, der sich über Cossebaude, Löbtau, Naußlitz, Gorbitz, Neu-Omsewitz, Briesnitz und Altfranken/Gompitz erstreckt.

28.08.2019

Ein riesiges Wahlkampfmotiv prangt seit dieser Woche an der Bautzner Straße. Hinter der 420 Quadratmeter großen Fassadengestaltung stecken Dresdner Kreative. Sie wollen kurz vor der Wahl an das Gewissen der Wähler appellieren.

27.08.2019

Am 1. September 2019 wählt Sachsen einen neuen Landtag. 16 Wahlkreise liegen in Dresden oder grenzen direkt an die Stadt an. Die DNN stellen sie in einer Serie vor. Heute: Wahlkreis 45 Dresden 5. Dort liegt die Hochburg von Tourismus und Einzelhandel, dort wird in Dresden am heftigsten über Bauvorhaben gestritten.

27.08.2019

Am 1. September 2019 wählt Sachsen einen neuen Landtag. 16 Wahlkreise liegen in Dresden oder grenzen direkt an. Die DNN stellen sie in einer Serie vor. Heute: Wahlkreis 51 Sächsische Schweiz. Dort boomt zwar der Tourismus, aber Infrastruktur und Fachkräftemangel sind zwei große Probleme des Gebietes.

26.08.2019

Die Landtagswahl hat für Dresden ein paar Neuigkeiten und Rekorde gebracht. Zum ersten Mal hat ein Direktkandidat von den Grünen einen Wahlkreis gewonnen. Noch nie gab es so viele Briefwähler. Was ein Blick in die Statistik sonst noch zeigt.

02.09.2019

Ein Novum für die Grünen und zwei abgestürzte Platzhirsche von Linke und FDP. Während die Grünen allen Grund zum Jubeln haben, stehen die Verlierer vor einem Scherbenhaufen.

02.09.2019