Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 6° wolkig
Thema Specials Landtagswahl 2019 in Sachsen

Am 1. September 2019 hat Sachsen einen neuen Landtag gewählt. Fünf Parteien haben den Einzug ins Landesparlament geschafft. Während die CDU den Wahlsieg für sich verbuchen konnte, verzeichnete die AfD starke Zugewinne. Auf unserer Themenseite haben wir alle wichtigen Informationen rund um die Landtagswahl für Sie zusammengestellt.

Sachsen hat am Sonntag vor allem blau und schwarz gewählt – mit AfD-Mehrheiten im Osten und CDU-Mehrheiten im Westen. Der Blick in die Gemeinden zeigt aber auch Unterschiede im Wahlverhalten der Bürger im Freistaat.

02.09.2019

In der östlichsten Gemeinde Deutschlands holt die AfD bei der Landtagswahl fast die Hälfte der Stimmen. In Hirschfeld in Südbrandenburg sind es sogar mehr als 50 Prozent. Was treibt ihre Wähler um?

03.09.2019

Alles zur Landtagswahl in Sachsen

Sieben Tage hatten die Parteien Zeit, ihre Wahlplakate zur jüngsten Landtagswahl aus dem Stadtbild verschwinden zu lassen. Seit Montag greift jetzt die Stadt selbst ein und bittet zur Kasse.

12.09.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Von den 38 AfD-Abgeordneten sind 31 Neulinge - und nicht wenige gelten als potenzielle Querschläger. Generalsekretär Zwerg ist der neue starke Mann in der Fraktion und soll den „gärigen Haufen“ disziplinieren.

08.09.2019

Das amtliche Endergebnis der Landtagswahl in Dresden steht fest. Das hat der Kreiswahlausschuss am Donnerstag mitgeteilt. Veränderungen zum vorläufigen Ergebnis gab es nicht.

05.09.2019

Die sächsische SPD hat Dirk Panter zu ihrem Fraktionschef im Landtag gewählt. Er führte die Fraktion schon in der vergangenen Legislaturperiode – und ist nicht der einzige SPD-Politiker, der wiedergewählt wurde.

05.09.2019

Das Bündnis, das Ende August in Dresden 40 000 Menschen auf die Straße gebracht hat, sieht das Ergebnis der Wahl mit großer Sorge – und macht jetzt eine unmissverständliche Ansage.

05.09.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Obwohl Sachsens Sozialdemokraten bei der Landtagswahl mit einem historischen Tiefstwert von 7,7 Prozent abgewatscht wurden, wollen sie weiter mitregieren. Landeschef Martin Dulig nimmt im Interview schon mal Kurs auf eine Kenia-Koalition mit CDU und Grünen.

03.09.2019

Sechs Mal CDU, einmal grün: Wir haben eine Übersicht über die Ergebnisse der Landtagswahl in den sieben Wahlkreisen der Hauptstadt.

02.09.2019

Die Partei holte bei der Landtagswahl in neun Kreisen fünf Direktmandate – aber auch für zwei prominente CDU-Leute reichte es. Eng wurde es allerdings im Wahlkreis Sächsische Schweiz – Osterzgebirge 2.

02.09.2019

Lokales Schrecksekunde in Dresden Feueralarm im Wahllokal

Eigentlich verlief die Wahl in Dresden ja ruhig und geordnet. Ein Raucher sorgte aber für eine Schrecksekunde im Sparkassengebäude am Dr.-Külz-Ring. Es gab Feueralarm, und auch die Wahlurne wurde bei der Evakuierung aus dem Gebäude getragen.

01.09.2019

Die Landtagswahl hat für Dresden ein paar Neuigkeiten und Rekorde gebracht. Zum ersten Mal hat ein Direktkandidat von den Grünen einen Wahlkreis gewonnen. Noch nie gab es so viele Briefwähler. Was ein Blick in die Statistik sonst noch zeigt.

02.09.2019

Ein Novum für die Grünen und zwei abgestürzte Platzhirsche von Linke und FDP. Während die Grünen allen Grund zum Jubeln haben, stehen die Verlierer vor einem Scherbenhaufen.

02.09.2019