Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Dresdner helfen Dresdnern DNN-Hilfsaktion erbringt über 120.000 Euro Spenden
Thema Specials DNN-Aktionen Dresdner helfen Dresdnern DNN-Hilfsaktion erbringt über 120.000 Euro Spenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:47 31.01.2018
Das Geld ist beim Empfänger angekommen: Verlagsleiter Armin Stroeve, Rotraud Kießling vom Diakonischen Werk Sachsen, Ricarda Prein und Petra Lauber vom Verein Aufwind, Michael Doerwald, Vorstandsvorsitzender des Dresdner Kinderhilfe e.V., und DNN-Chefredakteur Dirk Birgel (v.l.) mit den Spendenchecks.   Quelle: Junes Semmoudi
Dresden

 Die 23. Auflage unserer vorweihnachtlichen Hilfsaktion „Dresdner helfen Dresdnern“ ist vorbei und nun ist das gesammelt Geld auch bei den Empfängern angekommen. Am Dienstag haben DNN-Chefredakteur Dirk Birgel und Verlagsleiter Armin Stroeve die Spendenchecks an unsere Kooperationspartner übergeben. Insgesamt 120 494, 91 Euro sind inklusive Benefizkonzert und Kunstauktion zusammengekommen, um den Schwächsten in unserer Gesellschaft unter die Arme zu greifen.

Rotraud Kießling vom Diakonischen Werk Sachsen erhielt stellvertretend 39.471,36 Euro, um damit Wohnungslose zu unterstützen. Ricarda Prein und Petra Lauber vom Verein Aufwind freuten sich über 43.135,66 Euro, um damit Kindern und Jugendlichen in schwierigen Lebenssituationen helfend zur Seite stehen zu können. Michael Doerwald, Vorstandsvorsitzender des Dresdner Kinderhilfe e.V., nahm 37.887,89 Euro in empfang. Mit dem Geld soll ein spezielles Bronchoskop für Kinder, die teilweise oder ganz beatmet werden müssen, anzuschaffen.

Von DNN

Bereits zum 23. Mal haben wir Sie, liebe Leser, in der Vorweihnachtszeit um Spenden gebeten, um den Schwächsten in der Gesellschaft unter die Arme greifen zu können. Exakt 120 494,91 Euro sind durch Ihre Gelder sowie die Erlöse der Kunstauktion und der Benefizgala in den vergangenen Wochen zusammengekommen.

06.01.2018

Exakt 107 529,92 Euro sind bisher im Spendentopf unserer alljährlichen Hilfsaktion „Dresdner helfen Dresdnern“ gelandet. Das Geld kommt den Schwächsten der Gesellschaft zugute: kranken Kindern, Wohnungslosen und Kindern und Jugendlichen in schwierigen Lebenslagen.

23.12.2017

Das Philharmonische Kammerorchester Dresden unter Leitung von Wolfgang Hentrich hat am Sonntag zum 17. Mal beim vorweihnachtlichen DNN-Benefizkonzert musiziert. Im Konzertsaal der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden erklangen Werke von Bridge, Bach und Corelli. Solisten waren Wolfgang Hentrich und Eunsil Kang.

18.12.2017