Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 11° Regenschauer
Thema Specials DNN-Aktionen Dresdner helfen Dresdnern
Im Warteraum der Kinderambulanz am Dresdner Uniklinikum fehlt momentan jegliche Beschäftigungsmöglichkeit für die Kinder.

Warten auf den Arzttermin macht wohl Niemandem Spaß. Vor allem Kindern kommt die Zeit vor wie ein ewig langgezogener Kaugummi. Im Warteraum der Kinderambulanz am Dresdner Uniklinikum gibt es aktuell kaum Beschäftigungsmöglichkeiten für die Kleinen. Die Kinderhilfe will das ändern.

07.12.2020
Anzeige

Mit den Spenden der DNN-Hilfsaktion „Dresdner helfen Dresdnern“ aus dem letzten Jahr konnten in der Kinderklinik des Dresdner Uniklinikums zehn Stillstühle angeschafft werden. Das sorgt für entspannteres Stillen und Kuscheln.

06.12.2020

Um den Schwächsten der Gesellschaft unter die Arme zu greifen, brauchen wir Ihre Hilfe. Per Online-Formular können Sie ihre Spende ganz einfach in Auftrag geben. Entscheiden Sie dabei selbst, welcher Einrichtung Sie wie viel Geld zukommen lassen wollen.

29.10.2020

Elisabeth ist eine erfolgreiche Kanutin. Die Mitgliedschaft im Verein und die Teilnahme an Regatten hat der Dresdner Verein Aufwind e.V. ermöglicht.

22.12.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Lina* quälten in der zweiten Klasse große Probleme in Mathe. Dank des Aufwind e.V. ist das nun kein Thema mehr. Der Aufwind e.V. hilft Kindern in schwierigen Lebenslagen und kann den Weg in ein selbstständiges Leben ebnen.

30.10.2020

Im Dresdner Uniklinikum wird die Muttermilch für Frühchen noch in herkömmlichen Babykostwärmern auf Körpertemperatur gebracht. Doch das ist vor allem für Frühchen ein Problem.

30.10.2020

Endspurt bei der DNN-Kunstauktion, die dieses Jahr ohne Versteigerung stattfindet: Noch sind einige Kunstwerke ohne Käufer. Stöbern Sie jetzt in unserer Bildergalerie, welche Werke noch auf einen neuen Besitzer warten.

21.12.2020
Anzeige

Der Sozialbus der Dresdner Treberhilfe am Külz-Ring ist für viele Menschen der wöchentliche Lichtblick. Auch in der Neustadt gibt es eine Anlaufstelle für Menschen in schwierigen Lebenslagen. Wie lange es diesen Kontaktladen noch gibt, ist allerdings unklar.

31.10.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

128.133,18 Euro hat die DNN-Spendenaktion „Dresdner helfen Dresdnern“ 2019 erbracht. DNN-Chefredakteur Dirk Birgel überreichte nun die Schecks an die Diakonie Sachsen, den Aufwind e.V. und die Dresdner Kinderhilfe.

04.02.2020