Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 11° Regenschauer
Thema Specials DNN-Aktionen DNN-Wandervorschläge
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Historisches entdecken bei Nossen: Ausgangspunkt dieser zwölf Kilometer langen Wanderung ist Heynitz, ganz in der Nähe. Hier besonders sehenswert: Das Schloss. Der Baustil von Giebeln, Vorhangbogenfenstern und Kapellenerker erinnert ein wenig an die Albrechtsburg in Meißen

15.05.2020

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Zwischen Großschirma und der Mündung der Bobritzsch am Zollhaus Bieberstein durchfließt die Freiberger Mulde ein touristisch eher wenig bekanntes Gebiet, das allerdings bergbauhistorisch bedeutsam ist.

08.05.2020

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Runde durch die Dresdner Heide startet an der Haltestelle Wilhelminenstraße der Linie 11, führt am Wolfshügelturm vor bei und über elf Kilometer bis zum Ausgangspunkt zurück.

13.03.2020

Wer die B 173 von Dresden nach Freiberg fährt, kommt durch Naundorf. Hier beginnt auch die vorgestellte Wanderung. Geeigneter Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz zum „Mittelpunkt von Sachsen“ in der Nähe des Freibades.

21.01.2020
Anzeige