Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Auf Leben und Tod Ein Kind – zwei seltene Erkrankungen
Thema Specials DNN-Aktionen Auf Leben und Tod Ein Kind – zwei seltene Erkrankungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 06.11.2018
Georg Heubner, Chefarzt der Kinderklinik, untersucht am Standort Neustadt/Trachau des Städtischen Klinikums einen kleinen Jungen Quelle: Dietrich Flechtner
Dresden

Appetitlos, abgeschlagen – der kleine Johann* scheint einen Infekt zu haben. Dem heute Dreijährigen aus dem Dresdner Umland geht es immer schlechter –...

Wahrscheinlich waren an diesem Tag mindestens zwei Schutzengel in der Praxis der Dresdner Ärztin Annett Göhler unterwegs. Einer, der dem 70-jährigen Mann beistand, als er zusammenbrach. Und einer, der verhinderte, dass die renommierte Ärztin verdächtigt werden konnte, die Ursache dafür zu sein.

02.11.2018

Wenn man Jürgen Weitz, Direktor der Klinik Thorax- und Gefäßchirurgie der Dresdner Uniklinik, aufsucht, ist es meist schon zu spät. Er behandelt Patienten mit bösartigen Tumoren in Speiseröhren, Bauchspeicheldrüsen oder in der Leber. Nicht alle Fälle sehen rosig aus – wie der von Petra.

02.11.2018

Prof. Adrian Dragu leitet die Abteilung Plastische und Handchirurgie der Dresdner Uniklinik. Er und sein Team behandeln Patienten mit komplexen Verletzungen, Weichteilinfektionen, Verbrennungen, finden z.B. eine Lösung, um ein 25 Zentimeter großes Loch im Schädel abzudecken, weil Haut und Knochen fehlen. „Wir trauen uns an Fälle, bei denen andere zurückscheuen.“

02.11.2018