Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Coronavirus Wie eine gebürtige Dresdnerin in Kambodscha strandete – und zurückkam
Thema Specials Coronavirus Wie eine gebürtige Dresdnerin in Kambodscha strandete – und zurückkam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 05.04.2020
Für rund acht Tage waren Anne Benitz (r.) und Klara Michel in Phnom Penh, Kambodscha, gestrandet. Quelle: privat
Dresden

Eigentlich hat sich Anne Benitz ihre Südostasien-Reise so vorgestellt: Zusammen mit ihrer besten Freundin Klara Michel für zwei Monate durch fremd...